Am Dienstag, 13.6. fand in der UNO-City ein offenes Einzel-Turnier statt, bei welchem Erwin im Finale wieder auf jenen Angstgegner traf, welcher ihm vor kurzem noch beim SGAW-Cup die Goldene verhinderte. Diesmal hatte nach hart umkämpften 5-Satz-Match aber Erwin die Nase vorne und konnte sich über den 1. Platz bei 20 Teilnehmer freuen.

Mit diesem Selbstvertrauen gestärkt ging es Samstag, 17.6. in die letzte Runde einer offenen Turnierserie in Neulengbach, wo die Gesamtwertung von 6 Turniertagen über die Platzierung entschied und auch einige NÖ-Landesliga-Spieler mitmischten. Lief es anfangs noch nach Wunsch, indem er in der Gruppenphase jenen Spieler schlug, welcher gegen seinen punktegleichen Gegner um den 2. Platz gewann, so zählte letztendlich leider nur das diesmal verlorene direkte Duell, sodass Erwin als 3. mit Pokal, Medaille sowie schönen Sachpreisen belohnt wurde.

Bericht von Erwin Stürmer

Werbeanzeige
Rot Weiss Rot Sportministerium Sporthilfe BSO OEBSV NADA