Katrin ist im Halbfinale!!

Das Achtelfinale gegen Kirstie ALLEN gewann Katrin locker 21:3, 21:7

Im Viertelfinale wartete die Russin Ekaterina MATVIIVA. Auch sie wurde 21:3, 21:1 von Katrin vom Platz gefegt.

Morgen um 10 Uhr geht es wieder gegen eine Dame aus Russland. Katrins Gegnerin ist die als Nummer 3 gesetzte Olga SHTAYGER.

Trencin ist nicht weit, kommt vorbei und unterstützt Katrin!


Auf Medaillenjagd in Trencin/SVK

Am 21.07.2018 beginnen die Badminton-Europameisterschaften in Trencin/Slowakei.

Die 29-jährige Heeressportlerin Katrin Neudolt ist für den Kader des Österreichischen Gehörlosensportverbands (ÖGSV) nominiert worden und wird Österreich würdig vertreten.

Copyright Daniel Auer

Die Europameisterschaften dauern bis zum 28. Juli 2018, wobei Katrin vom Sportdirektor Christoph Blieweis, zusammen mit Daniel Graßmück, Johann Weitlaner, Judith Öhlinger und der zweiten Trainerin Bianca Schiester begleitet wird.

Aufgrund der Mannschaftsspiele wird unsere Spitzsportlerin Katrin Neudolt erst am 24. Juli 2018 mit ihrem Delegationsteam anreisen. Katrin, die vor 4 Jahren ihren 1. Vize-Europameistertitel geholt hat, geht diesmal wieder auf Medaillenjagd.

Auf der Webseite http://www.badminton2018.eu/en/ finden Sie alle Informationen bzgl. Europameisterschaft.

Wir werden auf jeden Fall berichten!


Fotos

Tag 1:

Katrin Neudolt ist am Samstag, den 21. Juli 2018 zusammen mit Sportdirektor Christoph Blieweis nach Trencin, SVK gefahren um dem technischen Meeting beizuwohnen.
Wir sind um 9 Uhr von Wien weggefahren und waren gegen 11:30 Uhr in Trencin. Wir sind gleich zur Halle gefahren und Katrin hat ihr erstes Training absolviert.

Das Training ist gut verlaufen und Katrin wurde dann auch gleich als Vize-Europameisterin von 2014 interviewt.

Im Anschluss ging es zum Hotel Elizabeth, um die Akkreditierung für das österreichische Team abzuholen.

Am Abend fand dann die Auslosung statt, welche sehr gut verlaufen ist. Katrin ist als Nummer 1 gesetzt!
Sie spielt in der Gruppe A gegen eine Badmintonspielerin aus der Türkei und aus eine Dame aus Deutschland.
http://www.tournamentsoftware.com/sport/draw.aspx?id=F8189C12-17A2-490C-9FD0-394C15F63EA9&draw=14

Weiters wurden bei der Sitzung alle Bestimmungen erklärt wie z.B.: Handyverbot, Hörgeräteverbot etc…

Katrin wird am Mittwoch ihr erstes Match bestreiten, wir werden berichten!


Tag 4:
Das österreichische Team ist am späten Nachmittag gut in Trencin angekommen.

Tag 5:
Nach einem Frühstück fuhren alle gemeinsam in die Halle um sich einige Spiele anzuschauen. Danach hat Katrin ein wenig trainiert und sich auf die kommenden Matches vorbereitet.

Das erste Gruppenspiel gegen Finja Rosenkohl (aktuelle Jugend Europameisterin) aus Deutschland gewann Katrin 21 zu 8 und 21 zu 4.
Im zweiten Gruppenspiel siegte Katrin Neudolt erneut souverän gegen Hakenur Kucuksevgili aus der Türkei mit 21 zu 4 und 21 zu 8.

Sie sicherte sich somit den Gruppensieg und hat aufgrund eines Freiloses morgen spielfrei. Katrin wird den freien Tag zum Trainieren und Regenerieren nutzen.

Am Freitag trifft Katrin im Achtelfinale auf die Engländerin Kirstie ALLEN.

Katrin ist im Halbfinale – Badminton EM in Trencin/SVK 21.-28. Juli 2018
Rot Weiss Rot Sportministerium Sporthilfe BSO OEBSV NADA